Lillet Hot Apple – heißer Apfelpunsch mit Lillet

Lillet Hot Apple – ein heißer Apfelpunsch mit Lillet ist eine wunderbare Alternative zum klassischen Glühwein für zuhause. Schnell gemacht und sogar kalt als Drink zu geniessen.

Lillet Hot Apple

Lillet Hot Apple

Lillet Hot Apple ist ein tolles Winter Getränk mit Lillet und Apfelsaft.
Eine tolle Alternative zum Lillet Hot Berry
Für eine Bewertung gerne auf die Herzen klicken
4 from 3 votes
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Gericht Drinks, Punsch
Küche Deutsch
Portionen 1 Glas
Kalorien 195 kcal

Zutaten
  

  • 8 cl Lillet Blanc
  • 16 cl Apfelsaft
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 TL Zucker
  • 1 Msp gemahlene Vanille
  • 1 Nelke & Stange Zimt
  • Apfelscheiben nach Geschmack

Inspiration aus meiner Videoküche

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze langsam erwärmen, nicht aufkochen. Wer es noch etwas fruchtiger mag, gibt Apfelscheiben in den Topf.
  • Den Lillet Hot Apple in Tassen geben und genießen.

Zubereitung im Thermomix

  • Alle Zutaten zusammen in den Mixtopf geben und für 8 Min./70 Grad/ Stufe 2 erhitzen.
  • In eine Tasse umfüllen und nach Geschmack mit einer Apfelspalte dekorieren.

Steffis Tipps

Wer es noch weihnachtlicher mag, der gibt noch Sternanis in den Topf und lässt sie mitköcheln. Vor dem Genießen wieder entfernen (und trocknen, dann man auf jeden Fall nochmal verwenden für einen weiteren Punsch).

Nährwerte

Serving: 1GlasCalories: 195kcal
Keyword Drinks
Gefällt dir das Rezept?Lass mir gerne einen Kommentar da
Lillet Hot Apple
Lillet Hot Apple

Welche Zutaten braucht man für Lillet Hot Apple?

Lillet – Lillet ist ein französischer Weinaperitif mit langer Tradition. Schon im 19. Jahrhundert wurde er hergestellt und hat sich jetzt wieder zu einem Trendgetränk entwickelt. Pur auf Eis mit Orangen- und Zitronenscheiben ist Lillet Blanc schon fast ein Klassiker. Beliebt und trendig wurde er mit seinen wunderbaren Varianten, dem Lillet Vive und dem Lillet Berry. Aber auch für den Winter als Punsch Variante ist Lillet perfekt, zum Beispiel für den trendigen Lillet Hot Berry.

Apfelsaft – Apfelsaft ist die fruchtige Komponente in diesem heißen Punsch. In verschiedensten Qualitäten als klarer Saft oder naturtrüb, oder vielleicht sogar selbstgemacht kann man alle Säfte verwenden. Nimm, was du zuhause hast.

Zucker – Zucker braucht man als kleine Ergänzung, um den Apfelsaft etwas auszugleichen. Auch wenn Apfelsaft schon Süße enthält, kann Zucker aber trotzdem eine gute Ergänzung sein, um eine Balance zu erzielen.

Zitronensaft – den Spritzer einer Zitrone gibt man dazu, um eine leichte Säure rein zu bringen.

Gewürze – Vanille, Nelke, Zimt sind alles tolle weihnachtliche oder winterliche Gewürze, die den Lillet Hot Apple perfekt ergänzen.

Heißer Apfel Lillet
Heißer Apfel Lillet

So macht man Lillet Hot Apple

Lillet Hot Apple ist eine wunderbare Alternative zu dem beliebten Lillet Hot Berry. Ganz einfach zu machen und mit ganz wenigen Zutaten lohnt es sich auf jeden Fall, ihn auszuprobieren. Vor allem weil man die wenigen Zutaten sowieso meist zuhause hat.

Der Lillet wird mit dem Apfelsaft und den Gewürzen in einen Topf gegeben, etwas Zitronensaft und den Zucker dazu und bei mittlerer Hitze langsam erwärmen. Der Apfelpunsch sollte nicht richtig kochen, nur heiß werden.

Lillet Hot Apple - Glühwein Alternative
Lillet Hot Apple – Glühwein Alternative

Suchst du nach anderen Ideen für Lillet Getränke im Winter? Dieser leckere Birnen Lillet ist einer der beliebtesten Drinks hier.

Wie lässt sich der Lillet Hot Apple abwandeln?

Lillet Hot Apple bietet soviele Varianten:

  • mit etwas Vanille
  • Zimtstange mit kochen
  • Nelke oder Sternanis für weihnachtlichen Geschmack
  • schmeckt auch kalt auf Eis

Andere wunderbare Lillet Drinks für zuhause

Ich habe bereits das ein oder andere Lillet Getränk ausprobiert und die Besten auch hier festgehalten. Probier dich gerne durch und lass mich wissen, wie sie dir schmecken! Oder andere heiße Getränke für die kalte Jahreszeit?

Ich freue mich über dein Feedback hier in den Kommentaren. Du kannst dir außerdem das Rezept auch bei Pinterest abspeichern.

Bei Pinterest und Instagram findest Du noch mehr Rezeptideen von mir. Ich würde mich freuen, wenn Du mich auf meinem Pinterest Profil Prinzessinnenschmarrn oder bei Instagram @prinzessinnenschmarrn besuchen kommst.

Werbehinweis:

Diese Seite enthält Affiliate – Links. Über diese Links erhalte ich eine kleine Provision, wenn du etwas über sie kaufst. Dir entstehen dabei keine Mehrkosten, aber mich unterstützt du damit ein bisschen. Vielen lieben Dank dafür! Mehr dazu findest du auch hier.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung