Schnelles Eis aus 2 Zutaten ohne Eismaschine

Ein leckeres und cremiges Eis aus 2 Zutaten ohne Eismaschine – das geht nicht sagst du? Falsch! Ich hätte es auch nicht gedacht, aber dieses Eis wird dank seiner tollen so einfachen Zutaten mega cremig. Ganz ohne Eismaschine! Eis, das als Basis für viele Varianten dient. Ob mit Schokostückchen, Smarties, ein paar Früchten oder sogar Keksteig – so lecker wie einfach!

Eis aus 2 Zutaten ohne Eismaschine
Eis aus 2 Zutaten ohne Eismaschine

Welche Zutaten kommen in das 2 Zutaten Eis ?

Die Liste an Zutaten für dieses Milchmädchen Eis ist doch sehr überschaubar. Im Wesentlichen kommen nur Sahne und gezuckerte Kondensmilch in das Eis.

Sahne – Sahne ist die fetthaltige Basis und sorgt für die cremige Konsistenz des Eises. Es gibt ja mittlerweile einige verschiedene Sahnearten wie die 7% Kochsahne, die Standardsahne oder auch eine 19% Sahne zum Aufschlagen. Während ich bei vielen Likören oder auch Gerichten der Meinung bin, man kann ruhig die fettarme Variante nehmen, solltest du hier normale Sahne verwenden. So bekommst du die rahmige Konsistenz in dein Eis aus 2 Zutaten.

Gezuckerte Kondensmilch – Gezuckerte Kondensmilch ist eingekochte, dickflüssige Milch mit Zucker. Die bekannteste Marke ist “Milchmädchen” , mittlerweile gibt es aber mehr Hersteller und Anbieter. Außerdem lässt sich die gezuckerte Kondensmilch auch zuhause zubereiten. Sie ist eine beliebte Basis für Desserts, Cremes oder auch Kuchen und Torten.

Gemahlene Vanille – Vanille ist die perfekte Ergänzung in diesem Eis. Man kann selbstverständlich auch das ausgekratzte Mark einer Vanilleschote oder Vanilleextrakt verwenden. Ich habe aber immer ein Päckchen gemahlene Vanille aus dem Drogeriemarkt zuhause.

schnelles Eis für zuhause
schnelles Eis für zuhause

Wie wird das Eis aus 2 Zutaten ohne Eismaschine zubereitet?

Wie macht man das schnelle Eis für zuhause ohne Maschine?

Dieses Eis ist in gerade mal 10 Minuten ohne Aufwand zubereitet. Es schmeckt wunderbar cremig und ist total wandelbar.

Zunächst schlägst du die Sahne steif und rührst dabei die gemahlene Vanille ein, wenn du ein leichtes Aroma magst. ABER wenn du später andere Zutaten unterrührst wie z.B. Schokocreme, dann musst du auch keine Vanille reingeben. In die geschlagene Sahne kommt dann die gezuckerte Kondensmilch, die du langsam mit dem Schneebesen unter die Sahne ziehst. Wenn sich eine glatte, gleichmäßige Masse gebildet hat, dann ist deine Eismasse auch schon bereit zum Einfrieren.

Ich gebe das Eis am liebsten in Glasbehälter zum Einfrieren. Da weiss ich, dass das Eis nicht irgendwelche nicht gewollten Aromen annimmt. Es gibt auch extra Eisboxen. Wenn man öfters Eis macht, lohnt sich die Anschaffung. Muss aber eben auch nicht sein. Diese Glasboxen sind super vielseitig einsetzbar.

GENICOOK Frischhaltedose aus Glas/Glasbehälter mit Deckel/Vorratsdosen/Aufbewahrungsbehälter/Lebensmittelbehälter für Küche(9 Vorratsdosen mit 9 Deckel)
  • ♻️ 100% DICHT – Diese extrem praktischen Container sind absolut auslaufsicher und luftdicht.
  • ♻️ Glasbehälter aus hochfestem Borosilikatglas und Deckel aus lebensmittelechtem PP hergestellt.
  • ♻️ Platzsparend – stapelbar. Kleine Frischhaltedosen können in den großen Frischhaltedosen aufbewahrt werden.
  • ♻️ SCHADSTOFFFREI – FDA, LFGB, DGCCRF, SGS geprüft. Als Brotdosen, Frischhaltebüchsen oder Lunch Boxen. Ideal für Babynahrung.
  • ♻️ PRAKTISCH – Geeignet für Spülmaschine, Mikrowelle, Backofen & Gefrierschrank, Temperaturbeständig von -40 °C bis +561 °C (ohne Deckel). 4 verschiedenen Größen:Rechteckiger Glasbehälter 2 x 1050 ml & 2 x 640 ml +Quadratischer Glasbehälter 2 x 800 ml & 3 x 320 ml.

Ab mit dem Eis aus 2 Zutaten in den Tiefkühler und dann kommt das Schlimmste: warten.

Kann man das Eis aus 2 Zutaten auch im Thermomix zubereiten?

Das schnelle Milchmädchen Eis ist auch im Thermomix total schnell und einfach gemacht. Du schlägst im Mixtopf schnell die Sahne auf. Gibst die gezuckerte Kondensmilch und die gemahlene Vanille dazu und rührst alles nochmal kurz durch. Dann geht es weiter wie gehabt. Die Masse wandert in den Tiefkühler und muss 8 bis 10 Stunden gut durchfrieren.

Wie kann man ein schnelles Eis aus 2 Zutaten variieren?

Diese Cremeeis Basis für zuhause ohne Eismaschine lässt sich ganz nach eigenem Geschmack abändern. Und vor allem auch für die ganze Familie individuell, wenn du magst. Teile die Masse gleich auf mehrere Becher oder Dosen auf.

Ob Schokocreme, Nussmus, Obst oder Schokostückchen, in jede Schüssel kann etwas anderes gefüllt werden.

Zutaten, die man untermischen kann:

  • Schokocreme oder Nutella
  • Smarties oder Schokostückchen
  • Beeren wie Erdbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren
  • Keksteig
  • Karamellsoße

Eis aus 2 Zutaten ohne Eismaschine

Schnelles Eis aus 2 Zutaten ohne Eismaschine

dieses super einfache Eis wird aus Sahne und gezuckerter Kondesmilch zubereitet
5 from 2 votes
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gefierzeit 8 Stunden
Gesamtzeit 8 Stunden 10 Minuten
Gericht Eis, Nachspeise
Küche Deutsch
Portionen 8 Portionen
Kalorien 350 kcal

Zutaten
  

  • 500 g Sahne
  • 400 g gezuckerte Kondesnmilch
  • 1 Msp. gemahlene Vanille (optional)

Inspiration aus meiner Videoküche

Anleitungen
 

Klassische Zubbereitung

  • Zunächst die Sahne steif schlagen und die Vanille unterrühren.
  • Die gezuckerte Kondesmilch zur Sahne in die Schüssel geben und mit einem Schneebesen langsam und vorsichtig unterrühren.
  • In eine Glasschüssel oder eine gefriergeeignete sonstige Box geben und am besten über Nacht oder für mind. 8 Stunden in den Tiefkühler geben.

Zubereitung im Thermomix

  • Die Sahne zunächst im sauberen, kalten Mixtopf mit dem Schmetterling steif schlagen (ich schlage sie auf Stufe 3 auf Gehör und mit hinsehen)
  • Dann die gezuckerte Kondensmilch dazugeben und 1 Min / Stufe 1 verrühren.
  • In eine Glasschüssel oder eine gefriergeeignete sonstige Box geben und am besten über Nacht oder für mind. 8 Stunden in den Tiefkühler geben.

Steffis Tipps

Diese Eisbasis lässt sich toll variieren. Mit Smarties oder Schokostückchen, Kirschen, Himbeeren oder auch Keksteig. Da ist bestimmt für die ganze Familie was dabei. 

Nährwerte

Serving: 1PortionCalories: 350kcal
Keyword Eis
Gefällt dir das Rezept?Lass mir gerne einen Kommentar da
Banoffee Pie Dessert
leckeres Dessert im Glas
Hier geht es zum Rezept
Banoffee Pie Dessert
Mango – Chiapudding
Chiapudding aus Kokosmilch mit fruchtigen Mangopüree
Hier geht es zum Rezept
Mango Chia Pudding
MonChéri Mousse
Schnelle Schokomousse aus 2 Zutaten
Hier geht es zum Rezept
MonChéri Mousse

Bei Pinterest und Instagram findest Du noch mehr Rezeptideen von mir. Ich würde mich freuen, wenn Du mich auf meinem Pinterest Profil Prinzessinnenschmarrn oder bei Instagram @prinzessinnenschmarrn besuchen kommst.

Werbehinweis:

Diese Seite enthält Affiliate – Links. Über diese Links erhalte ich eine kleine Provision, wenn du etwas über sie kaufst. Dir entstehen dabei keine Mehrkosten, aber mich unterstützt du damit ein bisschen. Vielen lieben Dank dafür! Mehr dazu findest du auch hier.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung